xt:Commerce 5 Beta Demoversion ab sofort verfügbar!

xt:Commerce 5 Beta Demoversion ab sofort verfügbar!
Veröffentlicht durch: Larissa Wieland
Kategorien: xt:Commerce News
Wir stellen Ihnen ab sofort unsere neue xt:Commerce 5 Beta Version 30 Tage lang kostenlos zum Testen bereit.

xt:Commerce 5 überzeugt mit einem neuentwickelten Responsive Template, einem integrierten Slider und massiven Performance-Verbesserungen. Wir haben das Kategorie-System, das Master-Slave System und alle Core-Plugins überarbeitet und die Software verfügt jetzt über einen neuen Dateiupload. Wir haben von Smarty 2.6 auf Smarty 3.1 upgegraded und viele weitere Libraries aktualisiert. xt:Commerce 5 unterstützt PHP7 und aktuelle MySQL Versionen.

Mehr auf:

xt:Commerce 5 Beta Demoversion ab sofort verfügbar!

Empfehlung von Pietwien [email protected]


EMTrust: Webshop für »Raspberry Pi Zero«-Gehäuse

elektroniknet.de - 2 Tag alt
»Wir freuen uns sehr, dass wir diesen übersichtlichen und ansprechenden Webshop vorstellen können«, erklärt Christian Blersch, Geschäftsführer von EMTrust, und ergänzt: »Unser Webshop bietet die perfekte Auswahl an Gehäusen, um den Raspberry...

Webshop-Optimierungsdienst macht auf Fehler im Onlineshop aufmerksam
Webshop-Optimierungsdienst macht auf Fehler im Onlineshop aufmerksam

ChannelBiz - 8 Stunde alt
Was der Dienst „Conversionboosting“ mit seiner Funktion „Analyze“ macht, ist salopp gesagt die Automatisierung gesunden Menschenverstands. Die Software geht den Shop durch und erklärt, warum der Inhalt nicht sofort zum Kauf führt....

Koks aus dem Webshop: Göttinger fassen Dealer
Koks aus dem Webshop: Göttinger fassen Dealer

NDR.de - 1 Woche alt
Ermittler aus Göttingen haben mit Kollegen aus den Niederlanden eine Bande ausgehoben, die über einen Webshop Kokain, Heroin und Amphetamin im Wert von 1,3 Millionen Euro vertrieben haben soll. Die vier Verdächtigen sollen ihre Ware aus den ...und...

Eno: Neuer Online-Auftritt und Webshop
Eno: Neuer Online-Auftritt und Webshop

Telecom Handel - 1 Woche alt
Neuer Online-Auftritt bei Eno Telecom: Der Nordhorner TK-Distributor hat seine Homepage und seinen Webshop erneuert und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Der neue Web-Auftritt soll insbesondere über eine „deutlich übersichtlichere Optik“ ...und...

Warum ERP unerlässlich ist
Warum ERP unerlässlich ist

ChannelPartner - 2 Woche alt
Konkret bedeutet dies, das sechs von zehn Online-Händler, die Shopware als Basis ihres Webshops nutzen, keine ERP-Software einsetzen. Das heißt, diese Händler setzen Excel als Buchhaltungs-Tool ein und nutzen Word zum Schreiben von...

News via Google. Noch mehr News zum Thema 'Webshop'

Bookmark the permalink.

Comments are closed.